MeinPS Logo





Pirmasens - Wasserrohrbruch in der Schäferstraße

Pirmasens - Wasserrohrbruch in der Schäferstraße

Am frühen Sonntagmorgen wurde ein Wasserrohrbruch in der Schäferstraße gemeldet.


Autor: Stadtverwaltung Pirmasens
vom: 29.06.2020


Adresse des Anbieters
Strasse: Schäferstraße 82
PLZ: 66953
Ort: Pirmasens







Kommentare, Berichte und Anmerungen zur Veranstaltung

Meine Stimmung / Mein Eindruck:

Ihr Name:

Ihr Kommentar:

Bilder der Veranstaltung hochladen...





Bewertung



Ihr Name:

Ihre Bewertung:



Ausführliche Beschreibung

29.07.2020 – Stadtwerke Pirmasens Versorgungs GmbH

Wasserrohrbruch in der Schäferstraße

Am frühen Sonntagmorgen wurde ein Wasserrohrbruch in der Schäferstraße gemeldet. Der Schaden an der Leitung konnte umgehend repariert werden. Allerdings sind in diesem Bereich weiterführende Reparaturmaßnahmen am Straßenaufbau und Straßenbelag notwendig - verursacht durch massive Unterspülungen. Deshalb muss die Schäferstraße aus Richtung Lemberg kommend an der Kreuzung Sandstraße ab sofort halbseitig gesperrt werden. Es erfolgt eine Umleitung ab der Walhalla-Kreuzung von der Landauer Straße in die Friedhof- bzw. Kaiserstraße. Eine entsprechende Umleitung ist ausgeschildert. Aus Richtung Parkhaus Schäferstraße kann die Baustelle (momentan noch) passiert werden.

Die Bushaltestellen Postcenter und Höhstraße können während der Reparaturmaßnahmen von den Linien 202 Weißhof, 208 Kirchberg und 209 Industriegebiet West nicht bedient werden. Die Linie 202 fährt in dieser Zeit ab Exerzierplatz Richtung Jugendherberge/Dynamikum/Wiesenstraße anschließend links in die Schäferstraße, danach Frönstraße bis zur Haltestelle Winzler Tor. Die Linien 208 und 209 fahren über die Alleestraße zur Bitscherstraße (208) und zur Kaiserstraße (209).

Für die Reparaturarbeiten werden etwa zwei Wochen veranschlagt. Nach jetzigem Stand wird es keine Versorgungsunterbrechungen geben. Unter anderem auch, weil die geplante Baumaßnahme in der Schäferstraße die am 29.06. beginnen sollte, verschoben werden muss. Mit stärkeren Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen.

https://www.stadtwerke-pirmasens.de/de/Service/Aktuelle-Meldungen/



Standort