MeinPS Logo





Farbenspiel – Internationales Fußballturnier baut Brücken

Farbenspiel – Internationales Fußballturnier baut Brücken

Farbenspiel – Internationales Fußballturnier baut Brücken

Farbenspiel – Internationales Fußballturnier baut Brücken

Farbenspiel – Internationales Fußballturnier baut Brücken

Fußball hat die Kraft Brücken zu bauen und junge Menschen unabhängig von ihrer sozialen und kulturellen Herkunft zu verbinden.
Im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“


Datum: 16.02.2020
Einlasszeit: 10:00 Uhr
Uhrzeit von: 10:00 Uhr
Uhrzeit bis: 17:00 Uhr


Adresse des Veranstalters
Strasse: Exerzierplatzstraße 17
PLZ: 66954
Ort: Pirmasens


Kontakt zum Veranstalter
Name: Zwick
Vorname: Markus
Telefon: +49 6331 84 00
Fax: +49 6331 84 2540
Webseite: http://www.pirmasens.de







Kommentare, Berichte und Anmerungen zur Veranstaltung

Meine Stimmung / Mein Eindruck:

Ihr Name:

Ihr Kommentar:

Bilder der Veranstaltung hochladen...






Veranstaltungsbeschreibung

Bald ist es soweit! "Farbenspiel", das interkulturelle Fußballtunier, ist wieder am Start! Diesmal sogar mit einem Family Special!

Wir freuen uns mit dir am 16.02.19 auf eine spannende Mini-WM der Männer, auf ein Frauenfußballtunier, internationales Essen, Kinderprogramm und vieles mehr...

Farbenspiel – Internationales Fußballturnier baut Brücken

Fußball hat die Kraft Brücken zu bauen und junge Menschen unabhängig von ihrer sozialen und kulturellen Herkunft zu verbinden.
Im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ veranstaltet die Gemeinde Glaubenszentrum Pirmasens e.V. in Zusammenarbeit mit dem Männerturnverein Pirmasens e.V. (MTV), der Jugendkulturwerkstatt Pirmasens (JuKuWe) und dem Jugendhaus One (IB) am kommenden Samstag, 16. Februar 2019, ein interkulturelles Fußballturnier.

Ziel der Sportveranstaltung ist es, bei Jugendlichen unterschiedlicher Nationalitäten für Akzeptanz und Toleranz zu werben sowie deren Talente zu entdecken und zu fördern. Durch das Turnier soll die Integration junger Geflüchteter weiter vorangetrieben und gleichzeitig für Pirmasenser Jugendliche ein niederschwelliger Zugang zu anderen Kulturen geschaffen werden.

Unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Markus Zwick treten nach aktuellen Planungen innerhalb des Turniers vier Frauen- und acht Männermannschaften an. Zum Rahmenprogramm gehören Auftritte von Musikern und Tanzgruppen – vor dem Anpfiff und in den Pausen – sowie verschiedene Spielstationen für Kinder, die von der christlichen Pfadfindergruppe Royal Rangers betreut werden.

Es findet in der Wasgauhalle Pirmasens statt und kostet dich auch kein Eintrittsgeld!

Also komm vorbei! Wir freuen uns auf DICH!!
#savethedate #pirmasens #seidabei